Logo adidas Infinite Trails

Das Salzburger Land ist bekannt für seine Events. Das Gasteinertal im Pongau ist immer am Puls der Zeit. Und der Puls der Zeit ruft nach Trailrunning-Events. Der Sport boomt – wir sind ihm auch verfallen. Und dann kommt da adidas um die Ecke und schafft ein neues Format: Die adidas Infinite Trails Worlchampionships. Wir geben zu, auch wir mussten uns erst einmal etwas genauer in den Eventaufbau einlesen – aber dann wurde uns schnell klar. Natürlich geht es hier nicht um offizielle Weltmeisterschaften, aber es geht um Teamgeist und natürlich ein Ziel: Gemeinsam im 3er-Team ein richtig lässiges Rennen zu laufen. Über das Gasteinertal als Standort brauchen wir uns wohl nicht recht viel zu äußern, das haben wir schon oft genug gemacht.

Der Ablauf der adidas Infinite Trails Worldchampionships

Ein Event über drei Tage, 22.06.-24.06.2018, bietet eine Menge Raum für eine geniale Zeit. Wir versuchen Euch hier einen Überblick zu geben:

Freitag, 22.06.2018 – Das Vertical Open auf den Stubnerkogel

Schon am Freitag geht es für das Team ganz schön zur Sache – denn ein saftiger Vertical mit 1507 Höhenmetern und  18,97 Kilometer Distanz, entscheiden über Startreihenfolge des Teams am großen Rennsonntag. Aber keine Sorge: Erst gibt’s ne fette Party und dann geht es mit der Stubnerkogelbahn wieder runter – ein bisschen Gemütlichkeit muss schon sein.

Samstag, 23.06.2018 – Das Rahmenprogramm im Infinite Trails Village

Ja, ja, der Samstag steht ganz im Zeichen der Unterhaltung und Entspannung. Schaut doch mal hier vorbei. Da ist bestimmt was für Euch dabei.

Sonntag, 24.06.2018 – Der Start der Start adidas Infinite Trails WCH

Staffelstart – die Läufer der ersten Runde gehen um 04:00 Uhr in der Früh auf die 25 KM. Zurück im Ziel wird per Handschlag der zweite Läufer der Runde 2 auf die Strecke geschickt. Läufer 3 muss also ein bisschen warten, bis er selbst dann auf seine Runde starten kann. Spannendes Konzept – da sollte man schon recht fit sein.  Runde 1 | Länge: 25,40 km & HM: 1911 Hm +/-, Runde 2 | Länge: 57,20 km & HM: 3392Hm +/-, Runde 3 | Länge: 40,50 km & HM: 2093 +/-

Highlight ist sicherlich dann der letzte Kilometer, den das Team zusammen laufen soll. Der letzte Kilometer führt die 333 Teams dann direkt ins Ziel. Wie das zeitlich klappt bleibt spannend.

 

Allgemeines zu Ziel und Zweck der adidas Infinite Trails Worldchampionships

Die adidas Infinite World Championships sind DIE neue und einzigartige Trailrunning Team Challenge. Bereitet Euch auf ein sportliches Event vor, das Ihr so noch nicht gesehen habt! Gemeinsam mit zwei weiteren Personen könnt Ihr Euch als Damen, Herren oder Mixed Staffel anmelden. Natürlich hat alles seinen Preis (Team 333€) – dafür gibt es aber auch ein dickes Startersackerl bzw. Rahmenprogramm geboten. Alle Informationen zur Anmeldung gibt es gleich hier: https://infinitetrails-worldchampionships.com/registrierung/

Holt Euch ein bisschen Appetit! Wir haben das schon gemacht und am Start stehen wir dann hoffentlich auch. Mit wem? Das könnt Ihr bald heraus finden.

 

Die Hard Facts:

Datum: 22.06.-24.06.2018

W0: Gastein im Salzburger Land, Österreich

Was: 3er-Teams, 3 Distanzen, 1 Vertical-Open

Alle Informationen: https://infinitetrails-worldchampionships.com/